Isch weg de Berg komme mir Kustrasezwerg

Der Sportverein beteiligte sich wieder beim Umzug am „Fasnetsundig“.
Dieses Jahr war das Motto: Isch weg de Berg komme mir Kustrasezwerg
Ausgerüstet mit Gießkannen, Schaufeln und (Kunst)-Rasensamen ging es entlang der Straße.
Ausgezeichnet wurde die Truppe mit einem Preis in der Kategorie Vereine ohne Wagen.

IMG-20180212-WA0003_111

sdr

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.