Aufgrund eines Hangrutsches können wir heute nicht in Triberg spielen….das Spiel findet deshalb in Unterkirnach statt.

Publiziert am von David | Hinterlasse einen Kommentar

SV Nußbach 2 – FC Königsfeld 3

Im Ersten Heimspiel nach der langen Winterpause empfing unsere Zweite in Triberg die Dritte Mannschaft aus Königsfeld. Nußbach war von Beginn an tonangebend. Nach einigen vergebenen 100 %igen-Torchancen seitens der Gastgeber erzielte Kapitän Marc Kienzler in der 31. Minute das 1:0. Auch in Hälfte 2 war unsere Zweite klar besser im Spiel und erarbeite sich mehr Chancen. Fabian Mildenberger traf per Kopf nach toller Flanke von Marius Zähringer zum 2:0 ehe Roman Krebs 7 Minuten vor Spielende zum 3:0-Endstand einsetzte. Somit startete die Zweite Mannschaft mit einer couragierten Leistung ins Fußballjahr 2019

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

FC Mönchweiler II – SV Nußbach II

Bei spät winterlichen Verhältnissen beim Tabellenschlusslicht Mönchweiler kam die Zweite Mannschaft zu einem verdienten aber zu knapp ausgefallenen Auswärtssieg. Auf dem Hartplatz entwickelte sich anfangs eine eher ausgeglichene Partie. Dem 0:1 Führungstreffer von Fabian Mildenberger in der 11. Spielminute folgte knapp 10 Minuten später bereits der Ausgleich durch die Mönche. Nach dem Pausentee wurde die Partie einseitiger da die Hintermannschaft vom FCM mindestens 10 mal Auflösungserscheinungen zeigte, jedoch spielte unsere Reserve die freien Räume selten konsequent zu Ende. Mit einem Doppelschlag binnen 5 Minuten erhöhte der SVN 2 durch Fabian Mildenberger und Elias Schwer auf 1:3. Leider wurde es aus Sicht der Gäste durch den 2:3 Anschlusstreffer noch einmal unnötig spannend. Am Ende nahm man trotz der schlechten Chancenauswertung die drei Punkte aber gerne mit nach Hause. Nach 13 Partien steht der SVN 2 mit 18 Punkten nun auf dem 6. Tabellenplatz.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Projekt Kunstrasen

K1

Ansprechpartner
Martin Kienzler
1.Vorstand Sportverein Nußbach 1933 e.V.
Tel 07722-4707

Armin Haberstroh
Förderverein Sportverein Nußbach 1933 e.V.
Tel 07721-57774

Sportheim
Tel 07722-5575
Öffnungszeiten: Freitag ab 18:00 Uhr, Sonntag bei Heimspielen ab 12:00 Uhr

Kontoverbindung für Spenden
Förderverein des SV Nussbach e.V.
IBAN DE61694900000032250122
BIC GENODE61VS1

10,00€ /qm
ab 50,00€ Spendenbescheinigung und Nennung auf Sponsorentafel

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Trainingslager in Fischerbach vom 15.03.18-17.03.18

21 Spielern nahmen am diesjährigen Trainingslager in Fischerbach teil.

Das erste Training begann am Freitagabend mit anschließender Einkehr im dortigen Vereinsheim.

Darauf folgte eine weitere Trainingseinheit am Samstagmorgen, sowie ein Freundschaftsspiel gegen den Sportfreunde Neukirch am Nachmittag, welches mit einem torlosen Unentschieden endete.

Der gesellige Anteil prägte anschließend den Rest des Abends.

Nach der letzten Trainingseinheit am Sonntagmorgen,  machte sich die Mannschaft wieder auf den Rückweg.

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft von Fischerbach!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Grabarbeiten Teil 2

Diese Galerie enthält 1 Foto.

hier der weitere Fortschritt an Hang.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Winterpause 18/19

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Nach dem letzten Fußballspiel gegen St.Georgen/Peterzell geht unsere aktive Mannschaft in die Winterpause. Letzter Termin 2018 ist die Weihnachtsfeier. Währenddessen gehen die Grabarbeiten am Hang voran.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Vereinsausflug in Würzburg 2018

Im Oktober fand der Vereinsausflug vom SV Nussbach statt.

Details sind unter folgendem Link zu finden:

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.triberg-spassfaktor-im-fokus.aae8be2a-503e-4ddf-950a-4c1ba555f765.html

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

FC Unterkirnach II – SV Nußbach II 5:1

Eine deutliche Auswärtsniederlage gab es beim Tabellenzweiten in Unterkirnach.
Über die kompletten 90 Minuten waren die Hausherren deutlich besser und gewannen verdient mit 5:1.
Roman Krebs erzielte in der 89. Spielminute den Ehrentreffer.
Auch wenn zwei der fünf Tore stark abseitsverdächtig waren muss sich unsere Reserve in den verbliebenen Partien vor der langen Winterpause deutlich steigern, um nicht noch weiter in der Tabelle zurückzurutschen.
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SV Nußbach II – FC Gütenbach II 3:0

Nach der deutlichen 0:4-Niederlage der ersten Mannschaft am Vortag war das Ziel unserer Zweiten, wenigstens 3 Punkte in Nußbach zu lassen.
Trotz einer erneut stark veränderten Aufstellung knüpfte unsere Reserve an die Leistungen vom letzten Heimspiel an.
Elias Schwer erzielte nach 30 Minuten das 1:0.
Nach einigen Wechseln (unter anderem kam Neuzugang Theodoros Xanthopoulos in die Partie) machte Nußbach den Sack in der zweiten Hälfte durch einen Doppelpack von Torjäger Roman Krebs zu.
Somit stehen nach 8 gespielten Partien 9 Zähler auf der Habenseite, definitiv verbesserungswürdig!
Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar