Spfr. Schönenbach II – SV Nußbach II 6:1

Gegen die Sportfreunde aus Schönenbach kam unsere Reserve deutlich unter die Räder.

Nach ausgeglichenem Beginn mit Chancen auf beiden Seiten erzielte Marc Kienzler in seinem zweiten Spiel nach seiner über 1-Jährigen Verletzungspause das 0:1.

Zu einem psychologisch ungünstigen Zeitpunkt (kurz vor dem Pausentee) erzielten die Schönenbacher bei mittlerweile strömenden Regen den Ausgleich.

Nach der Pause war Schönenbach dann klar besser und erzielte nach Foulspiel vom Torwart Manuel Pfau den 2:1 Führungstreffer per Elfmeter.

Knapp 5 Minuten später wusste sich Florian Körber nur noch mit einem Handspiel auf der Linie zu helfen, da Manuel Pfau bereits umspielt war – Rot und erneut Elfmeter für Schönenbach, welcher ebenfalls souverän verwandelt wurde.

Zu zehnt kam man dann böse unter die Räder und die Bregtäler schossen noch einmal drei Tore (6:1 Endstand).

Ein bitterer Abend für unsere Reserve – FÜNF! Gegentore in knapp 15 Minuten, davon DREI Elfmeter…

Nun gilt es, die Köpfe nicht hängen zu lassen und im kommenden Heimspiel gegen Mönchweiler die ersten drei Punkte einzufahren!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

FC Königsfeld III – SV Nußbach II 4:0

Auch im zweiten Saisonspiel blieb unsere Reserve ohne Punkte.

Bei der dritten Mannschaft des FC Königsfeld kassierte man eine deutliche 4:0-Niederlage.

Bis zur Halbzeit stand es noch 0:0 und unsere Zweite konnte gut mithalten und erarbeitete sich einige Chancen.

Nach einigen individuellen Fehlern beim Spielaufbau ließ man dann aber die Gegentore zu.

Zwischen der 60. und der 63. Minute kassierte man 3 Gegentore.

Positiv zu erwähnen ist, dass man trotzdem immer versuchte nach vorne zu spielen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SV Nußbach II – FC Triberg II 1:2

Die neue Saison begann gleich mal mit einem Lokalderby.

Mit großen Ambitionen und einem starken Kader ging man in die Partie gegen den FC Triberg 2.

Leider kassierte man bereits in der 15. Minute das 0:1.

Nach guter Kombination über Fabian Fehrenbach erzielte Elias Schwer sein erstes Tor für die aktiven Mannschaften.

Bis zur Halbzeit entwickelte sich eine recht ausgeglichene Partie, Triberg erzielte aber vor der Halbzeit noch den 2:1 Endstand (34. Spielminute).

Nach der Pause war unsere Zweite zum Teil klar besser, die Chancenauswertung war aber mangelhaft.
In der sechsminütigen Nachspielzeit (Aufgrund von massivem Zeitspiel der Gäste vollkommen gerechtfertigt) wurde Roman Krebs regelwidrig im Strafraum zu Fall gebracht. Leider vergab Fabian Fehrenbach.

Am Ende gab es leider die bittere Derbyniederlage doch es waren spielerisch und kämpferisch gute Ansätze zu sehen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Holzfällerarbeiten

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Für das Kunstrasenprojekt wurden Bäume gefällt.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Jahreshauptversammlung

Am 20.7 fand die Hauptversammlung vom SVN statt.

Neben einem Rückblick auf das vergangene Jahr, wurden Mitglieder geehrt, die Vorstandschaft gewählt und einen Ausblick auf das kommende Jahr gegeben.

Weitere Details sind im Schwarzwälder Boten vorzufinden:
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.triberg-weiterhin-mit-freunde-am-ball-bleiben.a920c493-3ff7-4c80-8afa-f0bddf1f5ea6.html

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Vorübergehend wurden Bilder entfernt, um Diskrepanzen mit der neuen EU Datenschutzverordnung zu vermeiden.

Nicht desto trotz bin ich dankbar für Beiträge, die für die Webseite zur Verfügung gestellt werden.

Publiziert am von David | Hinterlasse einen Kommentar

FC Kappel II – SV Nußbach II 3:0

Leider gab es im letzten Auswärtsspiel der Saison keine Punkte für unsere Zweite.

Trotz erneuten personellen Änderungen gegenüber der Vorwoche kam der SVN gut in die Partie und erarbeitete sich einige Chancen.

Nach einem Fehlpass im Spielaufbau kurz vor dem Pausenpfiff erzielte Kappel das 1:0.

Auch in der zweiten Halbzeit kämpfte unsere Zweite gut, man wurde aber zum Teil gnadenlos ausgekontert.

Durch die 3:0 Auswärtsniederlage muss unsere Zweite Mannschaft nun am letzten Spieltag gegen den designierten Meister der Staffel, die DJK Villingen 3, versuchen, den elften Tabellenplatz zu halten.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SV Nußbach II – FC Peterzell II 2:1

 

Im Heimspiel gegen den FCP gab es endlich mal wieder einen dreifachen Punktgewinn für unsere Zweite!

Der SVN begann stürmisch und erzielte bereits in der 12. Minute das 1:0 durch einen Strafstoßtreffer von Fabian Mildenberger. Zuvor war Stürmer Roman Krebs per Notbremse vom Gästetorhüter gestoppt wurde, was die Rote Karte zur Folge hatte.

In Überzahl agierte man trotzdem nervös und verlor die Führung kurz vor dem Pausenpfiff.

Nach einer eher ausgeglichenen Phase in Halbzeit 2 erzielte Roman Krebs in der 62. Spielminute den 2:1 Endstand.

In den letzten Minuten warf Peterzell noch einmal alles nach vorne, aber unsere Zweite Mannschaft verteidigte sehr gut und clever.

Die Freude über den zehnten Saisonsieg im 28. Spiel war trotz einer verbesserungswürdigen Leistung sehr groß.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

FV Tennenbronn III – SV Nußbach II- 1:0

Zu einer ungewohnten Uhrzeit (Sonntag, 11:00 Uhr) trat man bei sommerlichen Temperaturen auswärts beim FVT 3 an. Leider bekam man wie bereits 3 Tage zuvor bereits in der Anfangsphase einen Gegentreffer. Nachdem unsere Defensive den Ball nicht aus dem Strafraum … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

SV Nußbach II – NK Hajduk VS II – 1:1

Im Nachholspiel gegen NK Hajduk aus Schwenningen punktete die Reserve weiter. Wie leider so oft bei Spielen unter der Woche war die Personaldecke relativ dünn, sodass viele Spieler auf ungewohnten Positionen spielen mussten. Die Gäste starteten gut in die Partie … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar